Der SISTRIX SEO-Newsletter: Jetzt anmelden!

Gibt es mehrere Panda-Updates?

Nein. Es gibt die Google-Algorithmus-Änderung unter dem Updatenamen "Panda", genannt Panda-Update, welche zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf den verschiedensten Suchmärkten weltweit ausgespielt wurde und mehrere Data Refreshes erhalten hat und auch weiterhin erhält.

Panda-Algorithmus wurde einst überarbeitet

Mitte 2014 veröffentlichte Google eine überarbeitete Version des Panda-Algorithmus, Panda-Update 4.0. Hierbei hat sich lediglich die zugrunde liegende Technologie zur Erkennung von minderwertigen Inhalten auf einer Website deutlich weiterentwickelt, der Zweck des Ranking-Algorithmus blieb aber unverändert.

So gesehen gibt es das Panda-Update 1.0, das auf dem US-amerikanischen Suchmarkt insgesamt 22 Data Refreshes erhielt. Der eigentliche Algorithmus des Panda-Updates wurde überarbeitet, woraus das Panda-Update 4.0 entstand. Dies wird allerdings nicht als ein erneuter Data Refresh angeshen, sondern ist eine neue Algorithmus-Generation des Panda-Filters. Google verwendete daraufhin nur den verbesserten Panda-Algorithmus.

Panda-Updates und Data-Refreshes erkennen

Beispiel des SISTRIX Sichtbarkeitsindex für eine deutschsprachige Domain auf dem deutschen Suchmarkt mit automatisch gesetzten Ereignis-Pins:

Sichtbarkeitsindex der Doman gutefrage.net zeigt die Auswirkungen des Panda-Updates und der entsprechenden Data-Refreshes anhand von Ereignis-Pins.

Die Algorithmus-Änderung „Panda“ wurde erstmalig am 15.08.2011 auf dem deutschen Suchmarkt ausgespielt und trägt die Versionsnummer 2.4 (Ereignis-Pin A: Panda-Update #6). Warum das so ist, erklärt die Antwort auf die Frage „Warum wird das Panda Update in Deutschland mit Version 2.4 angegeben?„.

Eine Aktualisierung der Datenbasis des Panda-Updates wird „Data Refresh“ genannt. Ein jeweiliger Data Refresh setzt die Versionsnummer des Panda-Update herauf. Es ist und bleibt jedoch das gleiche Panda-Update. Siehe Ereignis-Pin B: Panda-Update #15 und Ereignis-Pin C: Panda-Update #22.

Den Unterschied zwischen „Update“ und „Data Refresh“ haben wir in einem Artikel zu der Frage „Worin besteht der Unterschied zwischen einem Update und einem Data Refresh?“ beantwortet.

Sichtbarkeitsindex der Doman stadtbranchenbuch.com zeigt die Auswirkungen des Panda-Updates und der entsprechenden Data-Refreshes anhand von Ereignis-Pins.

Im obigen Screenshot deutet der Ereignis-Pin B: Panda-Update #22 auf einen Data Refresh des „alten“ Panda-Algorithmus 1.0 hin.

Ereignis-Pin D: Panda Update 4.1 ist ebenfalls ein Data Refresh, allerdings basiert dieser auf der „neuen“ Algorithmus-Technologie, dem Panda- Update 4.0. Unter dem Strich bleibt es bei „dem“ Panda-Filter-Algorithmus.

Was sagt Google?

Google’s Updates are car parts, Data Refreshes are gas.

Quelle: Matt Cutts

Unser Fazit

Das Panda-Update wurde ausgespielt und erhielt immer wieder sogenannte Data-Refreshes. Diese Data-Refreshes sind jedoch keine weiteren Panda-Updates im eigentlichen Sinne, sondern Erneuerungen der zugrunde liegenden Daten des Filters.

Videoerklärung zu diesem Thema

Google Updates in der SISTRIX Toolbox sind einfach anhand des Sichtbarkeitsindex zu erkennen und identifieren

Ähnliche Beiträge