Was ist der „Last-Modified“ HTTP-Response-Header?

Bei der Angabe des „Last-Modified“ handelt es sich um eine Information, die ein Server beim Abruf einer Seite mitschicken kann und welche Auskunft darüber geben soll, wann diese Seite zum letzten Mal aktualisiert wurde.


Der Last-Modified Response-Header kann vom Server mitgeschickt werden um einem Browser die Information zu liefern, wann die Seite das letzte Mal geupdated wurde. Mit dieser Information kann der Browser dann entscheiden, ob die Inhalte neu abgefragt werden müssen oder ob es diese Inhalte, von einem früheren Besuch, noch im Cache gibt.

Die Daten aus dem Last-Modified Response-Header werden von dem häufig genutzten If-Modified-Since Header genutzt.

Weiterführende Informationen zu diesem HTTP-Response-Header finden sich auf der „Last-Modified“ Mozilla Developer Seite.