Stellt der gleiche Inhalt in unterschiedlichen Sprachen eine Duplicate Content-Gefahr da?

Liegt ein Inhalt (Content) in mehreren Sprachversionen vor, z.B. in deutscher und englischer Sprache, so wird dies nicht als Duplicate Content gewertet. Es ist trotzdem ratsam, die unterschiedlichen Sprachversionen einer Website korrekt mittels dem Hreflang-Attribut auszuzeichnen.

Dies gilt es ebenfalls zu beachten, wenn die gleichen Inhalte in einer Sprachversion, z.B. nur in englischer Sprache, auf verschiedenen Domains (TLDs) veröffentlicht werden.


Der hreflang-Guide für internationales SEO

In unserem hreflang-Guide für internationales SEO erfährst Du alles über den richtigen Umgang mit Google und mehrsprachigen Webseiten. Vermeide Duplicate Content und lerne das hreflang Link-Attribut richtig zu nutzen.


Video-Erklärung von Matt Cutts / Google zu diesem Thema

Is the same content posted under different TLDs a problem?

Is the same content posted under different TLDs considered content duplication? We are an international company with a similar website in several countries, all in English.

Related Topics

SEO-Themen von A bis Z