Der SISTRIX SEO-Newsletter: Jetzt anmelden!

Was sind Navigations-Suchanfragen?

Bei einer Navigationsanfrage auf Google möchte ich entweder etwas von einer bestimmten Webseite haben (Website-Suche) oder zu einer bestimmten Location in der Offlinewelt gehen (Visit-in-Person-Suche).


Eine Navigations-Suchanfrag hat das Bedürfnis etwas, sei es eine Information, ein Produkt, eine Dienstleistung, etc., bei einer bestimmten Marke oder auf einer bestimmten Webseite zu finden.

Ein Beispiel wäre die Suche nach „Feuilleton“. Diese Such nach Kultur-Nachrichten ist unspezifisch und mir werden von Google verschiedene Zeitungen zur Auswahl gestellt.

Suche ich jedoch explizit den Kultur-Teil der Zeit, würde ich bei der Suche „Zeit Online Kultur“ Google die Information geben, dass ich eine Information von einer bestimmten Webseite haben möchte. Bei Google wäre dies eine „Website-Suche“.

Navigations-Suchen müssen jedoch nicht zwangsläufig Online stattfinden. Suche ich zum Beispiel nach „Pizzeria in Bonn“ gebe ich Google zu verstehen, dass ich sehr wahrscheinlich grade eine Pizza essen möchte und Google mir bitte Pizzerien in der Umgebung anzeigen soll. Auch dies ist eine Navigationsanfrage, nur in einem Offline-Kontext. Für Google ist dies eine „Visit-in-Person-Suche“.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Suchintentionen finden sich in unserem Artikel „Was ist die Suchintention?„.

Ähnliche Beiträge