sidebar_sichtbarkeitsindex

Ist der Sichtbarkeitsindex über alle Länder vergleichbar?

Wir ermitteln den Sichtbarkeitsindex mittlerweile für 30 Länder. In jedem Land wird die gleiche Anzahl an Sichtbarkeitspunkten unter allen rankenden Domains verteilt. Ein Sichtbarkeitsindex von 10 in Deutschand entspricht also in den USA ebenfalls einer Sichtbarkeit von 10. Da sich die Größe der jeweiligen Märkte natürlich stark unterscheidet, erhält man […]

Welche Suchergebnisse werden in den Sichtbarkeitsindex eingerechnet?

Der Sichtbarkeitsindex misst SEO-Erfolg. Wir werten daher für die Berechnung ausschließlich organische Suchtreffer bei Google aus. Anzeigen sowie weitere Boxen aus den Suchergebnissen fließen nicht in den Sichtbarkeitsindex mit ein. Wenn Google auf einer Position nicht-organische Inhalte ausspielt, die einen organischen Suchtreffer verdrängen, rechnen wir diese Sichtbarkeitspunkte einer internen, virtuellen Domain zu.

Was ist ein guter Wert im Sichtbarkeitsindex?

Ein guter Wert für den Sichtbarkeitsindex lässt sich am besten im Vergleich mit deinen Wettbewerbern bestimmen: welchen Wert haben deine besten Wettbewerber und wo stehst du im Vergleich? Nutze dafür entweder die Wettbewerber-Funktion in der Toolbox oder lege eine eigene Keyword-Liste an und bestimme deine Wettbewerber auf Basis der gefundenen Domains deiner Keywords.

Wie kann ich meinen Sichtbarkeitsindex verbessern?

Nicht eine Verbesserung des Sichtbarkeitsindex führt zu besseren Rankings bei Google, sondern mehr und bessere Rankings führen zu einem höheren Sichtbarkeitsindex. Dein Ziel sind also höhere Rankings zu mehr Keywords. Der beste Weg dahin führt über die Konkurrenzanalyse. Auf der Basis der Erfolgs-Formate deiner Wettbewerber erarbeitest du deine eigene SEO-Strategie. Ihre Umsetzung führt […]

Kostenlosen Testaccount jetzt aktivieren

Aktiviere jetzt deinen kostenlosen Testaccount für die SISTRIX Toolbox. Garantiert ohne Kosten und unverbindlich. Jetzt aktivieren!