Keyword-Typen

In der SISTRIX Toolbox werden dir die Keywords angezeigt, die innerhalb bestimmter SERP-Features wie Featured Snippets, News und vielen anderen Features ranken.

Für welche Keywords rankt meine Domain?

Auf der Überblicksseite des SEO-Moduls findest du die “Keywords”-Box. Dort werden dir die Keywords angezeigt, die in den organischen Suchergebnissen oder in den Google-Anzeigen ranken.

Eine dritte Option mit dem Namen “Sonstige” gibt die Anzahl der Keywords an, die mit anderen SERP-Features wie z.B. Featured Snippets, News und andere Features ranken.

Klicke darauf, um mehr Informationen über diese Keywords zu erhalten.

Keyword-Typen

Seitenweite Optionen und Filter

In der weißen Leiste zwischen der blauen Toolbox-Navigation und den Filtern befinden sich, wie generell in der Toolbox, allgemeine Einstelloptionen, die sich auf die gesamte Seite beziehen.

Du kannst zum Beispiel die Spalten in der Tabelle auswählen, den „Expertenfilter“ nutzen, um komplexe Filterkombinationen zu erstellen, die Daten exportieren oder auf Social Media teilen.

Oben in der Tabelle findest du die Filteroptionen, mit denen du die Ergebnisse sortieren und verfeinern kannst.

Mit dem grünen Button “Jetzt filtern” öffnet sich ein Menü auf der rechten Seite des Bildschirms, in dem zahlreiche Filterkombinationen ausgewählt werden können, um die benötigten Ergebnisse zu filtern.

Keywords-Tabelle

Die Tabelle zeigt dir alle Keywords, bei denen die Domain in einem SERP-Feature rankt, wie Featured Snippets, Rezepte, Bilder und viele andere.

SERP-Features sind wichtig, um die Suchintention hinter dem Keyword zu verstehen und genauer gesagt, was der Nutzer wirklich in den Suchergebnissen sehen möchte. Mit diesem Wissen kannst du die richtigen Inhalte erstellen und deine Rankings verbessern.

Die Tabelle zeigt die folgenden Details an:

  • Typ: Typ der SERP-Features, bei dem die Domain für das Keyword rankt.
  • Keyword: der Suchbegriff bei Google in seiner exakten Schreibweise. Keywords können aus einem oder mehreren Worten oder Wortbestandteilen bestehen.
  • Position: Position der Domain-URL für das Keyword innerhalb der organischen SERPs. Sie betrifft nur die organischen (SEO) Rankings und nicht Anzeigen oder andere Google-Integrationen.
  • URL: exakte, rankende URL bei Google in den Suchergebnissen. Bei AMP-Treffern wird die virtuelle URL auf der Zieldomain gemessen, nicht die AMP-URL auf den Google-Servern.
  • Suchvolumen: Anzahl der monatlichen Suchanfragen für dieses Keyword im ausgewählten Land bei Google. Angezeigt wird ein Jahresdurchschnitt (12 Monate), so dass saisonale Effekt keinen Einfluss haben.
  • Wettbewerb: Indikator für die Wettbewerbsintensität für dieses Keyword im organischen Googleindex: 0 (gering) bis 100 (sehr stark). Je höher die Wettbewerbskennzahl, desto größer ist erfahrungsgemäß der Aufwand, um für dieses Keyword organisch gut zu ranken. 
  • Trend: Trendentwicklung für das Keyword über 12 Monate. So kannst du schnell erkennen, ob das Suchvolumen für das Keyword in bestimmten Monaten höher ist.
  • CPC: Durchschnittlicher Klickpreis, der bei Google Ads bezahlt werden muss, um einen bezahlten Klick für dieses Keyword zu erhalten. Es handelt sich um einen Durchschnittswert, er kann also variieren.

Klicke auf das Keyword, um zu der Überblicksseite zu gelangen und mehr Informationen über die Keyword-KPIs auf Google zu erhalten, oder bewege die Maus darauf, um es zu einer Liste hinzuzufügen.