SISTRIX is also available in English!

Wann werden die Performance Daten im Optimizer angezeigt?

Damit die Performance Daten angezeigt werden, müssen die entsprechenden Optionen aktiviert und bereits Daten gesammelt worden sein.

Damit die Daten unter „Performance“ und „Lighthouse“ erfasst werden, müssen in den Einstellungen des jeweiligen Projektes unter „Performance-Überwachung“ die Punkte „Performance-Checks“ und „Erreichbarkeits-Prüfung“ aktiviert sein.

Über Reiter „Analyse“ öffnest du eben den Bereich. In der linken Navigation findest du unter „Performance“ die Unterpunkte „Lighthouse“, „Erreichbarkeit“ und „Antwortzeit“.

Ist das der Fall, prüfen wir jede Minute für die „Erreichbarkeits-Prüfung“ , ob wir die Startseite des Projekts erreichen können. Sollte das einmal nicht der Fall sein, findest du in der Tabelle „Veränderungen in der Uptime“ in der Spalte „Beschreibung“ eine Schaltfläche „Details“ über die du mehr Informationen erhalten kannst.

Für die Daten unter „Lighthouse“ fragen wir regelmäßig (etwa ein Mal alle 24 Stunden) die die in den Einstellungen des Projektes hinterlegten URLs ab. Damit der Graph anzeigt werden kann, müssen wenigstens zwei Abfragen stattgefunden haben.

19.03.2021