Google Data Studio

Google bietet mit dem Data Studio ein mächtiges Werkzeug, um Daten aus unterschiedlichen Quellen gemeinsam zu verwenden. Zur Integration der Toolbox-Daten in das Google Data Studio bieten wir einen kostenlosen Community Connector an. Hier erfährst du mehr zu diesem Connector.

Unser Community Connector für das Google Data Studio befindet sich aktuell noch in der Entwicklung. Gerne nehmen wir dein Feedback dazu per E-Mail auf: j.beus@sistrix.com

Einrichtung des Connectors

Um den Data Studio Connector für die SISTRIX-Daten zu nutzen, klicke bitte auf folgenden Link:

https://datastudio.google.com/u/0/datasources/create?connectorId=AKfycbyuNVzbUBxZ-LYnu6QGB2jbXihWDpJ4-qP9aF75J1d1N9EOqu0p_afPzlVmC8-cJ_k43A

Achte dabei darauf, mit dem Google Konto im Browser angemeldet zu sein, das du später auch für das Data Studio nutzen willst. Folgende Daten sind bei der Einrichtung des Connectors anzugeben:

Den API-Key deines SISTRIX-Accounts kannst du unter Account – API einsehen. Wenn du noch keinen API-Key hast, kannst du ihn dort kostenlos anlegen.

Bei Domain, Country und der Auswahl für Mobile/Desktop solltest du die Werte angeben, die du im Data Studio am häufigsten nutzt. Wichtig ist, das Häkchen hinter den drei Eingabefelder in der Checkbox zu setzen. So kannst du diese drei Einstellungen im Data Studio später je Diagramm oder Tabelle anpassen und ändern.

Nach einem Klick auf den blauen „Verbinden“-Button oben rechts und der Bestätigung, dass du die Parameterfreigabe zulassen willst, zeigt das Data Studio die verfügbaren Felder in einer Übersicht an:

Klicke hier nun auf den blauen Button „Bericht erstellen“ und füge den SISTRIX Toolbox Connector als Datenquelle deinem Report hin. Fertig ist die Integration/Konfiguration.

Verfügbare Daten

Der Data Studio Connector für die SISTRIX Toolbox bietet aktuell den Zugriff auf folgende Daten:

  • Sichtbarkeitsindex
  • Keywordanzahl SEO (Top-100)
  • Keywordanzahl SEO (Top-10)
  • Keywordanzahl AdWords-Anzeigen
  • Keywordanzahl SERP-Features
  • Ranking-Verteilung
  • Anzahl Links
  • Anzahl unterschiedlicher, verlinkender Domains (Domain-Pop)
  • Anzahl unterschiedlicher, verlinkender Hosts (Host-Pop)
  • Anzahl unterschiedlicher, verlinkender Netzwerke (Net-Pop)

Unser Community Connector für das Google Data Studio befindet sich aktuell noch in der Entwicklung. Gerne nehmen wir dein Feedback dazu per E-Mail auf: j.beus@sistrix.com