Wie exportiere ich die Links aus der Google Search Console?

Zuerst muss Dein Google Search Console-Konto mit der betreffenden Domain verknüpft sein. Ist dies erfolgreich erledigt, navigierst du in der linken Navigation zu dem Punkt „Links“.

Navigationspunkt "Links" in der linken Navigationsleiste der Google Search Console.

Dort kannst du nun in der oberen rechten Ecke auf „Externe Links Exportieren“ klicken und dort die beiden Listen mit „Weitere Beispiel-Links“ und „Neueste Links“ exportieren.

Als Export-Dateiformat sollte immer die CSV-Datei gewählt werden.

Exportoptionen bei den Links in der Google Search Console. Es kann zwischen einem CSV Export und einer Erstellung einer Google Tabelle gewählt werden.

Es bietet sich zudem auch an, die Liste unter „Meistverlinkte Seiten“ auch zu exportieren.

Kostenlosen Testaccount jetzt aktivieren

Aktiviere jetzt deinen kostenlosen Testaccount für die SISTRIX Toolbox. Garantiert ohne Kosten und unverbindlich. Jetzt aktivieren!