E-Mail-Spam schädigt Medium E-Mail nachhaltig

Johannes Beus
Johannes Beus
29. Oktober 2003
Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Die Marktforscher des Pew Internet & American Life Project haben in einer Studie die Auswirkungen von Spam auf den Gebrauch von E-Mail untersucht. Bedingt durch die Spamflut nutzen bereits 25%der Surfer E-Mail weniger als zuvor. Dabei haben Privatanwender grössere Probleme mit Spammail, was damit zu erklären ist, dass Firmenaccounts häufiger durch Spamfilter geschützt werden.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.

Kostenlosen Testaccount jetzt aktivieren

Aktiviere jetzt deinen kostenlosen Testaccount für die SISTRIX Toolbox. Garantiert ohne Kosten und unverbindlich. Jetzt aktivieren!