Maschinelle Übersetzung

Dass maschinelle Übersetzung von Internetseiten meistens nur peinlich ist, sollte bekannt sein. Ein dazu auch noch lustiges Beispiel ist Demando, das mit „Demand Results“ (übersetzt dann: „NachfragecResultate“) wirbt. Hier wurden die englischen Keywords sowie der Content anscheinend 1:1 übersetzt, so dass man nun Diskontdrogen, Selbstautoteile und Nagelakte finden kann.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.