MSN Virtual Earth

Laut einem Bericht bei siliconvalley.com will nun auch MSN Luftbildaufnahmen mit lokalen Daten verknüpfen. Dabei sollen neben der Satellitenpersektive von oben auch Bilder im 45°-Winkel zu sehen sein.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.
SISTRIX Livestream
Google Discover: Suchergebnisse ohne Keywords