Wurm leitet Google-Suchanfragen um

Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Ein von der Sicherheitsfirma Panda Software entdeckter Wurm manipuliert die „hosts„-Datei des Computers und leitet so Suchanfragen, die an Google gehen sollten auf eigene Seiten um. Der auf „P2load.A“ getaufte Schädling tauscht auch die Startseite des Browser gegen eine bekannte Seite, die kostenpflichten Zugang zu Binary-Newsgroups verkauft, aus. Ich bin gespannt, wann der Verfasser gefunden wird, allzu schwer dürfte das nicht sein.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.