Yahoo! kann bezahlte Inhalte durchsuchen

Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Mit dem „Yahoo! Search Subscriptions“ genannten Service ist es möglich, dass Yahoo! auch bezahlt Inhalte durchsucht und in den Ergebnissen anzeigt. Dazu muß der Nutzer sich mit seinen Userdaten bei Yahoo! anmelden. Derzeit besteht diese Möglichkeit nur für eine Hand voll amerikanischer Seiten (FT.COM, Wall Street Journal, etc)

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.