AOL wechselt Partner für gesponserte Links

In Europa wechselt AOL seinen Partner für gesonserte Links. Overture wird durch Google ersetzt, nachdem AOL USA schon seit einiger Zeit mit Google zusammenarbeitet

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.