Plant Google Datencenter in Deutschland?

Johannes Beus
Johannes Beus
30. Januar 2008
Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Aktuelle Stellenausschreibungen von Google deuten darauf hin, dass Google plant, Rechenzentren in Deutschland zu errichten. So werden für Berlin, Frankfurt und München „Data Center Technicians“ gesucht. Leider ist der Versuch, weitere Informationen bei Google zu dem Thema zu erhalten ähnlich erfolgreich, wie der, einen aktuellen Dump des Suchindexes zugeschickt zu bekommen. Dass Google derzeit großflächig neue Datencenter errichtet, könnte darauf hindeuten, dass neue Services, die kurze Übertragungswege verlangen geplant sind. So spontan fallen wir da Sachen wie das seit Jahren immer mal wieder im Gespräche gewesene Google-Drive (Onlinefestplatte) oder auch das Streaming von HD-Filmen ein – wir werden sehen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Markus   
30. Januar 2008, 13:27

Auffällig waren ja in den vergangenen Wochen die Probleme, die Google hatte. Mal hing der Service, mal konnte man diesen Dienst nicht nutzen. Vielleicht ist man langsam an der Kapazitätsgrenze angestoßen und muss einfach aufrüsten.

Frank   
30. Januar 2008, 15:35

Vielleicht der Anfang des im Januar 06 angekündigten Einstiegs in das Video-on-Demand-Geschäft? Youtube eignet sich hier ja als hervorragende Basis…

Loewenherz   
30. Januar 2008, 17:25

Wenn ich mir allein nur meinen Standort Frankfurt anschaue, ist auch ersichtlich, dass Google dort auch Leute sucht für das Advertising Sales Team, das Enterprise Team und die Google Partner Solutions Organization. Insofern wird hier der direkte Ausbau mit Werbekunden wie auch Unternehmen, Ausbildungseinrichtungen und Regierungsbehörden vorangetrieben. All in all there are just all bricks in the wall…

Andreas   
30. Januar 2008, 17:43

Denke ich auch das es etwas mit dem Video-on-Demand-Geschäft zu tun haben wird sollte sich dies bestätigen. Kurze Datenwege werden hier von Vorteil sein.

Christian   
30. Januar 2008, 19:32

YouTube und Google-Video sind manchmal echt langsam. Aus NA sieht das schon ganz anders aus.

Ein „lokaler“ Server würde da sicherlich helfen.

sumaphil.de   
18. Februar 2008, 02:47

yigg_url=’http://www.sumaphil.de/‘;So, dann werd ich mal weitmachen im Nachholen der Wochenrückblicke. Eigentlich hätte ich wahnsinnig gerne in dieser spannenden Woche hinsichtlich Yahoo und Sozialen Netzwerken gebloggt, aber da war leider au…

Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.