Virtual Earth 3D

Johannes Beus
Johannes Beus
7. November 2006
Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Microsoft scheint mit Virtual Earth 3D, derzeit noch in der Beta, einen ernsthaften Konkurrenten für Google Earth entwickelt zu haben. Ähnlich wie Google Earth werden Luftaufnahmen der ganzen Welt dargestellt. Ein besonderes Feature von Virtual Earth 3D ist, dass es für größere Städte eine 3D-Ansicht gibt. Dieses bietet Google zwar auch – Microsoft hat allerdings eine schönere Darstellung inklusive Aufnahmen der Hauswände. Auch splittet Microsoft die Daten nicht wie Google in Earth und Maps sondern hat mit Live Maps eine zentrale Anlaufstelle. Unschön ist, dass viele Features nur mit dem Internet Explorer zu nutzen sind.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Gerald Mann   
8. November 2006, 17:54

Irgendwie hätte man es sich denken können beim Firefox 2 bekommt man bei dem 3D Klick folgende Meldung:

To use this feature, open Live Local Search in Windows Internet Explorer version 6 or 7. For more information, and to download the latest version, visit the Microsoft Internet Explorer website (http://www.microsoft.com/windows/ie/downloads/default.mspx).

Wizzard   
29. November 2006, 22:14

Schrott

Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.

Kostenlosen Testaccount jetzt aktivieren

Aktiviere jetzt deinen kostenlosen Testaccount für die SISTRIX Toolbox. Garantiert ohne Kosten und unverbindlich. Jetzt aktivieren!