Google PageRank Update 01/2008


Johannes Beus 12.01.2008 09:32 Uhr

Nachdem Google uns das letzte mal eine kleine Ewigkeit hat warten lassen, scheinen gestern Nacht, nach nur 78 Tagen, aktualisierte und neue Werte in die angeschlossenen Funkhäuser toolbarpagerankausliefernden Datencenter überspielt worden zu sein. Stichtag der Berechnung war kurz vor Heiligabend, vielleicht ist für den ein oder anderen von euch somit noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk dabei. So richtig Vertrauen habe ich in diese Werte noch nicht, zu unerklärlich sind mir manche Verschiebungen. Vielleicht hat da die für Deutschland zuständige Zentralstelle des PigeonRanks in Dublin ihre Finger abermals im Spiel …

Johannes Beus, Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX, beschäftigt sich seit 2001 mit der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen. Auf einem der ältesten deutschsprachigen SEO-Blog veröffentlicht er seit 2003 regelmäßig Zusammenfassungen eigener Auswertungen und Einschätzungen des SEO-Marktes.

 



Kommentar schreiben


Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

 
Bei einigen meiner Projekte hat sich auch etwas am PR getan. Ein Projekt beispielsweiße ist seit 3 Wochen online und hat heute Nacht einen PR 0 bekommen.
 
Aber wenn wir uns ehrlich sind - so richtig interessiert es doch eigentlich kaum noch jemanden wenn Google am Pagerank dreht, oder?
 
Hm, das ist merkwürdig. Bei meinem Projekt hab ich auf der Startseite jetzt wie vorher einen PR 3 und auf der Forenstartseite einen PR 3 (von 2 hoch). Aber die restliche Site hat nur noch einen grauen Balken, obwohl die auch mal 1 oder 2 hatten.
Naja, nich so wichtig. Vielleicht tut sich ja auch nochmal was.
 
Bei mir war es recht ruhig, von ca. 100 Domains haben nur 5 Domains eine Änderung mitbekommen. Am meisten freut mich das meine Firmen Domain, die das letzte mal nicht berücksichtigt wurde einen PR4 bekommen hat.
 
Wen es interessiert, ich habe eine kleine Umfrage in meinem Blog gestartet um herauszufinden, wie die Tendenz beim PR-Update war/ist:
http://www.fi-ausbilden.de/blog/2008/01/12/umfrage-pr-update/
 
Während ich mich des Nächtens, nach dem Klinsmann-Schock, dem Survival-Training für ausgemusterte C-Promis auf RTL gewidmet habe, hat Google offenbar wieder den PageRank-Export angeworfen, bin eben erst drauf hingewiesen worden.
Nunja, w...
 
[..]Jungs und Mädels (Internetmarketing-News.de, SEO Marketing Blog, SISTRIX etc.) mein Feedreader schweigt! Wann wollt Ihr euren Senf dazu abgeben[..]

http://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic/t-51500.html

Mein Feedreader lebt wieder... Danke ;)
 
Von 3 auf 2 :-(
 
*heul* Mein 3er Pagerank ist auf 2 runter Das habe ich nun von den neuen Pageranks. Ich hätte mich mehr gefreut, wenn mein neuer PR 4 gewesen wäre.
Keine Ahnung wieso…

Weitere Infos zur neuen Pagerank Runde:

CMSCentral.de
Sistrix Blo...
 
Woran konntest Du festmachen, dass "Stichtag der Berechnung war kurz vor Heiligabend"? Ich konnte zu dieser Zeit merkwürdige Bewegungen in den SERPs feststellen... zudem habe ich in meinen Backlinks - zumindest die, die mir angezeigt werden - extreme Veränderungen beobachtet. Ich konnte das allerdings nicht genau zuordnen... Kannst Du mir da einen Zusammenhang bestätigen?
 
Martin, ich habe bei einer Seite, die täglich neue Meldungen online stellt geguckt, ab welchem Datum die Seiten jetzt PageRank haben, also ansich ganz einfach. Mit den Backlinks ist es ja so eine Sache, Google zeigt da ja an, was sie wollen - würde ich also nicht zu viel drauf geben.
 
Das klingt logisch! Hätte ich auch selber drauf kommen können... :-)
Mit den Backlinks hast Du vollkommen recht. Ich fragte, da ich ein Paar kleine Test-Seiten habe bei denen die Backlinks sehr übersichtlich sind. Da fiel mir auf, dass bereits vor dem letzen PR-Update die Backlinks (sowohl über die "link" Abfrage als auch in den Webmaster-Tools) bis kurz (ca. 2-3 Wochen) vor dem Update bei allen Seiten stets konstant waren. Dann haben sich die Werte extrem verändert - teilweise hats viele Backlinks weggedonnert, obwohl die Links noch da waren und andere Backlinks kamen hinzu. Danach waren die Werte wieder wochenlang konstant... eben, bis kurz vor Heiligabend. Als ich dann Deinen Beitrag las, kam mir der "Zusammenhang"...
Aber wie gesagt, es sind sehr kleine Seiten. Daher Stufe ich diesem "Zusammenhang" auch als Zufall ein... obwohl es ein merkwürdiger Zufall ist :-)!
 
Bei mir leider auch nicht, was wohl daran liegt das mein neues Projekt gerade mal ein paar Wochen alt ist :( Aber naja, was sagt schon der PR aus...
 
Benjamin, da ich mal davon ausgehe, dass bei dir im Personalausweis unter Namen nicht "SEO durch Artikelverzeichnisse" steht und du das auch als Nick nicht üblicherweise nutzt, habe ich es mal gegen deinen korrekten Namen ausgetauscht, ich hoffe das ist ok.
 
Glaubt ihr, das war jetzt alles? Bei vielen meiner Projekte ist rein gar nix passiert und bei einigen anderen haben nur die Unterseiten PR bekommen. Einige munkeln ja auch, dass das Update abgebrochen wurde. Ich würde es jedenfalls begrüßen, wenn da noch was kommt.
 
Mein PR ist leider auch von 4 auf 3 gesunken.
Bei einer neuen Domain ist dieser auf 0 geblieben. Das verwunderte mich aber. Dachte scho, dass diese min. auf 2 kommt.
Oder kriegen ganz neue Domains immer zuerst einen PR von 0?
 
Nico, nein das ist nicht so. Es gibt genügend neue Domains, die direkt mit einem PR > 0 eingestiegen sind.
 
Schaut euch mal die Unterseiten an. Sieht wohl so aus, als hätte es eine ganze Reihe von Projekten nicht auf der Startseite erwischt sondern auf den Unterseiten.

Trotzdem würde mich interessieren ob es noch weiter geht oder ob Google fertig "hat" .. :)
 
Was mich wirklich verunsichert sind die Veränderungen meiner Nebenprojekte - erst kam eine Abwertung, dann wieder der alte PR. Das sich der PR ändert, meinetwegen auch verschlechtert, ist ja normal, aber ein auf und ab?
 
Mir ist der PR-Update auch aufgefallen! Freue mich! Bin von PR 0 auf PR 1 aufgestuft worden! :)
 
Also ich freue mich über das Pagerank-Update sehr. Mein 4 Monate junger Blog ist von PR 0 auf den stolzen Pagerank 3 geklettert. Meine Firmenhomepage hat nach wie vor einen PR von 5. Für die Zukunft werde ich mit meinem Gitarrenblog auch einen PR 5 anstreben, ich denke das ist realistisch :-)
 
Bei meiner Seite ist es bei einem PR 3 geblieben womit ich sehr glücklich bin. Ich habe die Seite wegen eines Domain-Missverständnisses auf eine neue Domain umziehen müssen und habe zum Glück relativ schnell wieder Fuß gefasst. Naja...mal sehen wie es sich dieses Jahr für mich entwickelt.

LG aus Bad Homburg
 
Also durch die letzten PR-Updates bin ich erstaunlich gut gekommen. In der Summe gab es keine Abwertungen, eher das Gegenteil war der Fall.
Gut, dass ich nie an zweifelhaften Linkkaufangeboten oder dubiosen Artikelbörsen mitgemacht habe.
 
Ich seh noch keine Unterschiede.
 
Weitgehend konstante Werte. Etwas Reduktion bei Seiten mit vielen ausgehenden Links.
 
Mein Pagerank blieb wohl stabil. Entscheidend dürfte allerdings die Anzahl der Besucher bei relevantn Suchwörtern sein ...
 
Bei unseren Projekten gabs keine Veränderung im angezeigten PR, aber der traffic war nach Weihnachten deutlich höher als vorher.
 
Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen.
 
Jetzt muss ich den Fred hier mal vollposten, damit Sistrix endlich die 30 voll hat und wieder was neues schreiben kann :-)
 
Eine Seite ist von 4 auf 3 gesunken, eine andere von 3 auf 1. Ansonsten ist alles gleich geblieben. Da kommst sicher bald wieder ein neues Update!
 
Es gibt Zeiten im Leben eines Suchmaschinen-Optimierers, da zählt vor allem der grüne Balken und seine Länge. Was mich seit dem letzten PageRank-Update im Januar 2008 beschäftigt, ist der graue Balken.
 
Hi, wie lange dauert eigentlich so ein Update. Kann man sagen das dieses Update schon abgeschlossen ist oder hat es mit dem Besuchstag des Crawlers zu tun?

Würde mich mal interessieren.

Viele Grüße
Herbstzeit