Amazon vermeldet Erfolge gegen Fake-Reviews

Unechte Produktbewertungen sind ein großes Problem für Amazon: Kunden vertrauen der Plattform und den Bewertungen, werden dann enttäuscht und kehren Amazon am Ende den Rücken.

Daher ist Amazon schon seit einiger Zeit aktiv im Kampf gegen unechte Produktbewertungen und konnte jetzt einen Erfolg vermelden: drei der größten Fake Review Broker haben ihre Arbeit eingestellt.

Laut eines Blogposts von Amazon bieten Fivestar Marketing, Matronex und AppSally keine Amazon-Bewertungen mehr an. Fivestar schreibt auf der eigenen Webseite dazu: “… das Angebot für Bewertungen und Rezensionen auf der Plattform Amazon vollständig eingestellt ..”

Während diese drei Anbieter bereits keine Reviews mehr verkaufen, hat Amazon gegen einen vierten Anbieter (Extreme Rebate) Klage unter anderem auch in Deutschland eingereicht und will hier ebenfalls die Vermittlung von Fake-Reviews verhindern.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare schreiben zu können.