Google kauft YouTube

Google hat es also zugeschlagen: Für 1,65 Milliarden USD erwirbt die Suchmaschine den Videohoster YouTube. Erst im Februar 2005 gestartet, ist YouTube heute mit 40 bis 50 Millionen Besucher täglich Markführer. Das Konkurrenzangebot von Google Video liegt weit abgeschlagen zurück.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.