PageRank-Update 04/2009

Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.
2. April 2009 33 Kommentare

Lange hat es gedauert, jetzt hat Google mal wieder aktualisierte PageRank-Werte auf die Server exportiert. Wie bereits bei den letzten Updates, ging die Verteilung auch dieses Mal recht zügig: die neuen Werte sind bereits auf vielen Datencentern angekommen. Wer keine Toolbar mit PageRank-Anzeige hat, sich aber trotzdem für die neuen Werte interessiert, kann unsere kostenlose Google PageRank-Abfrage nutzen.

[Update 03.04.] Habe mir die neue PageRank-Daten gerade mal etwas genauer angesehen. Im Großen und Ganzen gibt es keine besonderen Auffälligkeiten – einige Seiten und Netzwerke haben etwas Toolbar-PageRank gewonnen, andere mussten dafür etwas abgeben. So hat zum Beispiel W3.org jetzt wieder einen PR10 erhalten. Hier mal die Auflistung der neuen PageRank-Werte nach Veränderung, also welchen Wert die Domains vor dem Update hatten:


Auch hier sieht man schön, dass Ab- und Aufsteiger relativ gleichmäßig verteilt sind.

2. April 2009, 09:14

Hei,

prima, ich bin von 2->3 gestiegen, dachte schon das kommmt nie mehr 😉

Gruß
Tom

2. April 2009, 09:26

Ich wartete auch schon sehnsüchtig für mein neues Projekt drauf… von 0 auf 2. Naja geht so, würde ich sagen. Aber war ja auch eine kurze Postingspause drin. Geht. 🙂

Grüße, Andi

David
2. April 2009, 09:38

wie kann es sein, dass eine domain einen 1er pr bekommt, aber die seite nicht mal indiziert ist?
auf der seite sind ein paar sätze text und ein affiliate banner. wenn der pr ein qualitätsfaktor darstellen soll, dann versteh ich nicht warum diese seite dann nicht im index ist…

Johannes
2. April 2009, 09:41

Der PageRank war noch nie ein Qualitätsindikator.

2. April 2009, 11:15

…Gerade bei sistrix gelesen Das Update scheint schon vorbei zu sein. So wie es also aussieht war es nur ein kleiners Page Rank update. Na dann warten wir mal wieder ab, bis zum nächsten Update…

2. April 2009, 12:24

Hmm… bei mir hat sich fast nichts geändert….
alle 4 sind 4 geblieben
alle 3 sind 3 geblieben
allerdings sind 3 ohne Pr auf 0 gestiegen…..

mal sehen was noch kommt…

2. April 2009, 12:28

Korrektur – bei einem Projekt ging es von 3 Seiten (die Dom hat insgesamt nur 6 Seiten) von 0 auf 3 – allerdings blieb die Startseite auf 0….

Axel
2. April 2009, 12:28

Kann nicht bestätigen, dass es schon vorbei ist. Einige Seiten bei mir sind noch „unentschlossen“

kurs
2. April 2009, 13:31

Wir wurden leider abgestuft… 🙁
Weiss jemand, von welchem Stand das Pagerank-Update ist? Habe gerüchteweise 4 Wochen gelesen, hätte das aber ganz gern bestätigt…

2. April 2009, 13:37

So bei mir:
*http://www.2-wheel-planet.de von 2 auf 3
*http://www.hgwt-forum.de von 1 auf 2
*http://www.schlako-kranverleih.de auf 1 geblieben

🙂

Bin eigentlich ganz happy!

2. April 2009, 14:13

@David
Der PR ist nichts weiter als eine Kennzahl.

Ein guter Vergleich dafür kommt aus der Unternehmensrechnung: der Umsatz sagt zwar etwas über das jeweilige Unternehmen aus, lässt jedoch alleine keine Rückschlüsse auf die finanzielle Situation eines Unternehmens zu.
Wenn du jetzt allerdings anfängst deine Bilanz zu „optimieren“ verliert unter Umständen selbst der Umsatz jegliche Aussagekraft.
Umsatz = PageRank
finanzielle Situation = Ranking 😉

2. April 2009, 15:37

Auch wenn der PR nur eine Kennzahl ist, freuen tut sich glaub ich jeder über einen Anstieg.
So lächle auch ich still vergnügt und freu mich über den Schritt von 2 auf 3 🙂

2. April 2009, 16:11

Wie schön:

http://www.bodalgo.com von 3 auf 4
http://arm.in von 0 auf 3 eingestiegen

Auch wenn’s nur eine Zahl ist – ich geh jetzt den Schampus aufmachen … 😉

2. April 2009, 17:55

Wunderbar von 0 auf PR3 in drei monaten darauf trinke ich eins,

ein Grund zu feiern. 🙂

Bernd
2. April 2009, 18:06

@johannes: der hilfetext zum spamschutzfeld passt nicht ganz.

2. April 2009, 21:09

Unfassbar von 5 auf 6!
@ dotactive wie Recht du hast.

2. April 2009, 22:43

….Wie das aktuelle Verhalten der wichtigsten Seiten im deutschsprachigem Raum aussieht darf man wohl morgen bei Sistrix.de begutachten…..

2. April 2009, 23:26

Mein Pagerank-Balken ist der von den Besucherstats, wenn der auf null fällt würd ich ne Kriese kriegen. Der Googlebalken ist ziemlich bedeutungslos. Jedenfalls konnte ich nie Auswirkungen auf die Besucherzahlen bemerken.

3. April 2009, 12:22

Wie immer sehr aufschlussreiche Infos, ich steh einfach auf Stats. 😉 Habe lange nicht mehr nachgeschaut wie es um meinen „Balken“ steht, er ist wieder auf PR4 gestiegen, was mich dann doch gefreut hat.

3. April 2009, 14:19

Klar, davon hängt doch mehr oder weniger unser Leben ab…oder??? Ich bin jedenfalls sehr froh, wenn ich viel Grün in meinem Balken habe.

3. April 2009, 22:27

Juhu,

ich habe es endlich auf einen Pagerank von 4 geschafft. Ich dachte schon das es nicht weiter hoch geht.
Ein paar Zahlen zu den Veränderungen wären schön.

4. April 2009, 10:21

Pagerank 3 – 26.000 Besucher in 16 Monaten

Was bringt dann der Pagerank 4 ?

5. April 2009, 15:56

Immer wieder schön zu sehen, wie bei jedem Pagerank-Update aufs Neue die selben Diskussionen in den Blogs losgehen, wie wichtig oder aussagekräftig diese kleine Zahl doch ist. Ich stimme dotactive zu, es ist lediglich eine Kennzahl. Sie mag nicht besonders aussagekräftig sein, aber wenigstens ist es eine Kleinigkeit, die Google preisgibt.

Ich persönlich nutze sowohl Pagerank als auch Alexa-Rank recht häufig als Indikatoren für eine erste Website-Bewertung, auch wenn mir dadurch die Verachtung vieler SEO-Experten sicher ist 😉 Doch wenn ich eine mehrere tausend Einträge umfassende Backlink-Analysen-Liste der Konkurrenz eines (B2B-)Kunden auswerte, haben sich der Pagerank der Startseite und Alexa-Rank der Domain für mich als praktikable Indikatoren erwiesen, um schon mal die schlimmsten „Nieten“ auszusortieren. In weiteren Schritten schaue ich dann natürlich auch auf andere Kriterien.

6. April 2009, 09:54

Bei mir ist alles gleich geblieben, hatte vorher eine 3 und jetzt auch

6. April 2009, 19:14

Bei mir hat sich verändert 3 Seiten von PR 0 -> PR 2
Eine ist PR 1 = 1 geblieben.

14. April 2009, 19:54

meine projekte zum thema namensschilder und chipkarten sind alle gleich geblieben. scheint trotz mehr eingehenden links sich nichts getan zu haben.

15. April 2009, 15:49

Mein PR ist von 3 auf 2 gefallen.

Besucherzahlen sind in etwa gleich geblieben (ca. 2000 pro Monat).
Scheint dann wohl keinen Zusammenhang zwischen PR und Besucherzahlen zu geben, insofern stimme ich „Power – Homepage – 02.04.2009 23:26“ zu 🙂

18. April 2009, 14:37

Nein das siehst du richtig, es hat nicht unbedingt ein zusammenhang zwieschen PR und Traffic das hat viel mehr damit zutun wieviel Backlinks du hast die auch sehr viel Traffic verursachen und die wiederum ein stück mit Traffic abkriegst.Das hat wenig mit dem PR der Seite zutun.Wer nur nach Traffic aus ist kann auch jeden Backlink sammeln wo guter Traffic verursacht wird!Pagerank hat in diesem sinne nur einen sinn, wenn du um sehr umkämpfte Keywords ein wenig besser gelsitet bist in google wie der mit niedrigen PR..das eigendlich alles was PR noch ausmacht 😀 In diesem sinne schönes Wochenende noch ….Gruss Micha ach Ja Tolle Seite hier.

20. April 2009, 22:31

Bei mir ist ein Projekt weiterhin nicht gewertet, das andere ist nun bei PR3 (von nicht gewertet).

Allerdings mit den Worten von Dotactive, die „finanzielle Situation“ hat sich nicht verbessert.

28. April 2009, 12:23

Hi @ all,

hab mir grad mal die Liste der aktuellen Veränderungen angeschaut.

Sind ja ein paar krasse Sprünge dabei…

Johannes, wie kommt den so ein chaoscomputerclub (z. B.) von 1 auf 7? An den BL kann es eigentlich nicht liegen…

Gruß Jonas

27. Juli 2009, 01:44

hmm ja

3. August 2009, 21:05

Die Abstände der Google PR-Updates scheinen immer kürzer zu werden.

3. April 2010, 20:23

Na endlich kam das Update. Man ist ja doch etwas ungeduldig, wenn die ganze Welt behauptet, das es am 31.03. auf den 01.04. kommt und dann nix wars. Aber heute von 1 auf 3. Sieg auf der ganzen Linie.