Rankingupdate

So wie es aussieht, ist das sog. „Florida Update“ nun in weit stärkerem Maße nach Deutschland gekommen. Während bisher nur sehr stark umkämpfte Suchbegriffe von diesem neuen Filter betroffen waren, scheint Google ihn nun weit grossflächiger anzuwenden.
Die neuen Ergebisse sind bisher unter suche.aol.de sowie 216.239.37.99 einzusehen.

Übersicht:
Thread „Florida in D angekommen“ bei Suchmaschinentricks.de
Thread „Neue SERPs auf AOL“ bei ABAKUS

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare schreiben zu können.