Volltextsuchmaschine des Buchhandels

Laut eines Berichts bei heise.de plant der deutsche Buchhandel eine Online-Volltextsuche für deutschsprachige Bücher. Diese soll in Konkurrenz zu Angeboten von Google (Google Print) und Amazon (Look inside the Book) treten.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.