Was ist unter Linkbuilding zu verstehen?

Linkbuilding, zu deutsch auch Linkaufbau genannt, ist ein Begriff aus der OffPage-Optimierung und beschreibt einen Prozess zur Gewinnung von externen Links (Backlinks genannt). Das Ziel beim Linkbuilding ist die absichtliche Erhöhung der Anzahl von qualitativen Backlinks, welche auf die eigene Website verweisen. Linkaufbau kann auf Basis konventioneller Strategien sowie durch die Ergreifung kreativer Maßnahmen betrieben werden.

Warum sind Backlinks wichtig?

Backlinks stellen einen Verweis von einer Website [A] zu einer anderen Website [B] da. Ein Backlink wird von den Suchmaschinen als Empfehlung interpretiert. In diesem Beispiel empfiehlt also die Website [A] die Website [B]. Diese Empfehlung ist für die Suchmaschinen ein signifikantes Signal, um die Relevanz einer Website zu einem bestimmten Themengebiet bewerten zu können.

Die Domain-Popularität ist ein stark gewichteter Faktor unter den Google Rankingfaktoren.

 
Das Backlinkprofil einer beliebigen Domain sowie einzelne Link-Metriken lassen sich im Link-Modul der SISTRIX Toolbox detailliert analysieren und auswerten:

Linkbuilding: Überblick von Backlinkdaten der Domain zappos.com

Linkbuilding: Überblick von Backlinkdaten der Domain zappos.com

Die SISTRIX Toolbox crawlt 500.000 Seiten pro Minute bzw. 20 Milliarden Seiten pro Monat. Als Ergebnis werden die Daten zu über 250 Milliarden Links pro Monat aktualisiert.

Videoerklärung von Matt Cutts zum Thema Linkbuilding (engl.)

Related Topics

SEO-Themen von A bis Z