Wann verlässt Matt Cutts Google?

Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Nachdem Vanessa Fox, die maßgeblich für den Aufbau der Google-Webmaster-Zentrale verantwortlich war, letzte Woche ihren Abschied von Google bekannt gegeben hat, gehen nun Bret Taylor und Jim Norris. Taylor und Norris, beide quasi Väter von Google Maps und Halter des Google Founders’ Award werden in Zukunft bei Benchmark Capital, einer Venture-Kapitalfirma, ihre Zeit verbringen. Da stellt sich natürlich die Frage, wann Cutts hinter herspringt und seinen Abschied von Google bekannt gibt. Gerüchte in diese Richtung gibt es ja bereits seit längerem, aber noch erhellt er die SEO- und Webmasterwelt für Google. Tipps für einen konkreten Termin werden gerne in den Kommentaren entgegen genommen, irgendein Preis für den, der am nächsten dran ist, wird sich auch noch finden lassen der Gewinner erhält den bereits von der Pubcon berühmten USB-Raketenwerfer.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Avatar H@pe   
22. Juni 2007, 09:01

27 Juli 2009

Avatar Johannes   
22. Juni 2007, 09:30

Ich tippe auf den 30.09.2007

Avatar netzmeister   
22. Juni 2007, 10:23

es wird ziemlich genau am 13.11.2007 sein

Avatar Felix   
22. Juni 2007, 11:41

Es wird der 19.10.2007 😉

Avatar Christian   
22. Juni 2007, 14:15

30.11.2007 Klar wie Kloßbrühe.

Avatar Fabian   
22. Juni 2007, 14:25

Definitiv am 21.10.2007 !!!

Avatar Markus   
22. Juni 2007, 14:28

Der geht da nie weg – so nen bequemen Posten bekommt er mit seinen Qualifikationen nie wieder. Wo sonst wird er als „SEO-Gott“ angebetet, wo sonst interessiert sich irgendwer auf der welt für seine Katzen oder was er für Bücher mit in den verdienten Urlaub nimmt.

Avatar Andreas   
23. Juni 2007, 19:26

definitiv: 19.1.2008, 16:19 (GMT) ist die Bekanntgabe in seinem Blog.

Avatar Münsters Gerald   
24. Juni 2007, 14:17

Ich denke das Matt eine andere Stellung innerhalb von Google bekommt.
Mein Tip 31.01.2008

Avatar Frank   
27. Juni 2007, 22:51

08.02.2008 – wollte dat nur mal klären 😉

Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.