Was interessiert euch?

Johannes Beus
Johannes Beus
25. Januar 2010
Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Diesen Monat war es hier im Blog relativ ruhig. Das lag nicht nur daran, dass ich Urlaub gemacht habe, sondern ist auch damit begründet, dass mir kein Thema so entgegen gesprungen ist, dass ich dringend etwas dazu schreiben musste. Auch habe ich die Befürchtung, dass meine eigenen Ansprüche an neue Beiträge teilweise zu hoch sind, so dass (vielleicht) interessante Beiträge deswegen auf der Strecke bleiben.

Das soll sich im kommenden Monat wieder ändern und ihr könnt mir helfen. Kommentiert hier kurz, welche Themen euch interessieren, wozu ich etwas schreiben und auswerten soll. Das können auch gerne „Einsteigerthemen“ sein – häufig geht es auch mir so, dass Grundlagen, die ich vor Jahren gelernt habe, mittlerweile anders aussehen und eine erneute Betrachtung hilfreich ist.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Tom   
25. Januar 2010, 22:45

Ein (Re-?)Evaluation einer möglichen Korrelation von Sichtbarkeit und DMOZ-Listing wäre meiner Meinung nach nicht uninteressant. Falls es sowas in den letzten 1-2 Jahren irgendwo gab, bitte ich um entsprechende Links 🙂

Johannes   
25. Januar 2010, 22:50

Tom, hört sich gut an. Werde dann mal schauen, ob das Dmoz eine Art Changelog hat und die Sichtbarkeits von Webseite vor und nach dem Eintrag vergleichen.

Johannes   
25. Januar 2010, 22:51

Für das (Kommentar)-Logfile mit Ideen: Ranken Keyword-Domains auch im Longtail besser oder lediglich für das Keyword.

Kolbi   
25. Januar 2010, 22:55

Interessant wäre unter anderem auch, ob Google Analytics und Google AdSense etwas am Ranking positiv beeinflussen und/oder ob andere Werbeanbieter dieses negativ beeinflussen.

Stefan Koch   
25. Januar 2010, 23:05

Ein Bekannter und Kollege sagte mir eben, dass „die Google-Suche langsam dümmer” werde. Er hat dies damit begründet, dass die genau eingegeben Begriffe nicht mehr beachtet, sondern stattdessen nach anderen / ähnlichen Begriffen gesucht wird.

Im konkreten Beispiel ging es um eine Suche nach „java figure redraw“, welches allerdings nur Ergebnisse zu „draw“ und nicht „redraw“ lieferte. Kann man soetwas empirisch messen und belegen?

Es würde zumindest zu dem passen, was ich in letzter Zeit so vom Google-Blog aus den Überschriften aufschnappe. Dort liest man gerade recht viel – meine ich – über Vernüpfung ähnlicher Begriffe, Wortnetze und Ähnliches.

Justus   
25. Januar 2010, 23:18

1. Ranken Webseiten die ein CDN nutzen besser?
2. Wurden langsame Webseiten in den letzten Wochen zurückgestuft?
3. Welche Quellen werden für die Bewertungen bei google maps herangezogen (qype.de etc.)?
4. Ist die Keyworddichte unwichtig geworden?
5. Was bringen Linklisten?
6. Wie erhöht man trust und authority einer Webseite?
7. Wie schnell kommt eine Webseite im Durchschnitt von Platz 500 auf Platz 1?
8. Spielen PDFs und andere Dokumente noch eine Rolle in den Serps?
9. Ist es sinnvoll eine Skrip für Videos anzulegen, also eine Mitschrift:
„Herzlich willkommen bei einer neuen Ausgabe von XYZ! In unser heutigen Sendung präsentieren wir Euch das Neuste aus der Welt der Computerwelt….“

Justus   
25. Januar 2010, 23:22

Zur 7. Frage:
Damit meinte ich, wie schnell (im Durchschnitt) eine komplett neue Webseite braucht, um auf Platz 1 zu kommen.

Zur 9. Frage:
Es sollte Skript heißen, nicht „Skrip“.

loptr   
26. Januar 2010, 01:02

Stefan’s Idee ist echt heiss. Zumal ich das auch schon des öfteren festgestellt habe. Lustig immer: Suche nach XY
„meinten Sie vllt XX? Naja, ich zeig Ihnen erst mal 5 Ergebnisse zu XX an und dann können Sie ja die Ergebnisse, nach denen Sie wirklich gesucht haben (nämlich zu XY) weiter unten nach dem Scrollen finden“
In meinen Augen : Da wollte jemand mal wieder zeigen, was er technisch drauf hat ohne an die Useability zu denken ^^.

Arne   
26. Januar 2010, 01:07

Basierend auf dem Indexwatch Gewinner 2009 eine wirklich brauchbare Toplist. Wie in den Kommentaren dort schon vorgeschlagen z.B. eine Top Newcomerliste, bzw. Die größte Steigerung absolut, etc:
http://www.sistrix.de/news/921-indexwatch-gewinner-2009.html#kommentare

Es gab ja immer wieder die SEO Wahlen, die ja nicht immer unumstritten waren. Du bist wahrscheinlich der einzige, der wirklich de besten SEOs, bzw. SEO Teams des Jahres 2009 bestimmen kann.

Da gäbe es sicher einige Kategorien (größtes Wachstum, Newcomer, größtes Wachstum Universal Search, Maps, News).
die Index Watch Tabelle war ja schon ganz nett, aber nicht wirklich aussagekräftig.

hannes   
26. Januar 2010, 07:40

Hi Johannes, da kann ich vollkommen mit Dir fühlen 🙂 Ich versuche grade auch mich neu zu finden.

Ich hatte schonmal mit Dir gesprochen, ob xn-Domains genauso ranken können wie „normale“ (im Sinne des com-net-org-Boosts) [keyword.net vs. schlüsselwort.net]. Hab selber paar extra dafür registriert, aber meine Datenbasis erschöpft sich dann doch recht schnell 🙂

Wenn Du nichts dagegen hast, möchte ich gerne auch auf meinen ganz ähnlichen Aufruf hier hinweisen. Ich will rausfinden, was die Leute am meisten Duplicate-Content mäßig unter den Nägeln brennt für die SEOcampixx.

whiteside-seo.de/suchmaschinenoptimierung/seocampixx-eure-meinung-ist-gefragt/

JimJones   
26. Januar 2010, 09:21

Mich würde ein Thema zu Bing interessieren.

Wie es scheint legt Bing sehr viel Wert auf Keyword-Domains. Wie wäre es da mit einem Test, der die klassische URL-Struktur etwas zu gunsten von Bing ändert? Ich stelle mir da vor, dass man den Pfad als Subdomain verwendet.

Also aus:
https://www.sistrix.de/news/was-interessiert-euch/

wird:
news-925-was-interessiert-euch.sistrix.de

Oder gibt es da bereits Tests, die ich übersehen habe?

micha münchen   
26. Januar 2010, 10:25

Viele sprechen von Optimierungen im Bereich Twitter, Facebook etc.
Viele Seiten bieten neben Mr. Wong & Co. bookmarks auch welche für FB und TW an.
Wäre interessent ob Optimierungen in diesen Bereich für Unternehmen und Webseiten Sinn machen oder nicht.
Ist es eine Hype oder nützlich.

Stefan   
26. Januar 2010, 12:16

Entwicklung Univ./Blended Search-Ergebnisse
Wie oft tauchen inzwischen Videos auf, in welchen Sparten besonders?
Faktoren: Absolute Zahl an ind. Videos, Suchaufkommen, Klickverhalten?
Interpretationen deinerseits wären toll.

Mark   
26. Januar 2010, 12:44

Mich interessieren gut gemachte Post zum Thema „Wie kriege ich Links auf mein Projekt“. Also zum Thema „Wie baut man sich eine gute Linktauschseite“ über „Sollte man mit direkten Konkurrenten tauschen oder nur mit themenverwandten (Bsp: Habe ne Seite zum Thema Aussenleuchten. Tauschen mit anderen Aussenleuchten-Seiten oder eher mit Innenleuchten, Dekoleuchten) tauschen“ bis hin zu „Wie schreibt man die Leute am besten an“.

In den meisten Blogbeiträgen dazu wird auf Linkbaits und so hingewiesen, aber die funktionieren ja für eine „normale“ Seite nicht. Bei Blogs geht das, aber doch nicht bei Webportalen bspw., oder?

Alexander   
26. Januar 2010, 14:18

Hallo Johannes! Danke erstmal für die tollen Beiträge, lese gern ab und zu mit. Vielleicht könntest Du ja dem Problem der „verschwinden Bildern“ (Stichwort: SafeSearch) widmen?

Christian   
26. Januar 2010, 14:35

Ergänzung zu Justus Frage 1: Wenn man eine Webseite komplett über ein CDN ausliefern läßt (Application Acceleration von Akamai), wie beinflusst das das Ranking.

Gerade vor dem Hintergrund, dass die Webseite je nach Geolocation des spiders von anderen Standort ausgeliefert wird. (wir stehen für Tests zur Verfügung).

Christian

Steven   
26. Januar 2010, 16:39

Wie erkennt Google ob die eingegebenen Worte Namen oder was anders ist?

Wenn ich Harald Schmidt eingebe, werden Bilder, Videos und Seiten angezeigt als Univeral SERPs. Bei unbekannte Namen, wo ich aber weiß Bilder kursieren wird nur die passanden Seiten angezeigt. Woran liegt dies?

Das wurde mich interessieren.

Missfeldt   
27. Januar 2010, 01:05

Mich würde mal der Ranking-Faktor „Domainalter“ interessieren (gibts sicherlich schon zuhauf, und ich habs bisher nicht gefunden…).
Das Ganze interessiert mich besonders im Vergleich mit Bing, aber das wertest Du ja nicht aus, oder?
Aber die genannten „Bilderthemen“ finde ich auch alle gut 😉

Sascha   
27. Januar 2010, 08:03

mich würde mal eine Auswertung interessieren, ob man mit White Hat SEO Methoden gute Erfolge erzielen kann(natürlicher Linkaufbau, kein Spam etc.)

Und das Thema Qualität im Web versus SEO interessiert mich brennend!?

Andre   
27. Januar 2010, 09:39

Mich würde mal interessieren wie du es schaffst, so viele Daten aus den Google SERPS zu parsen bzw. wie du die Sperren umgehst in die man über kurz oder gerät, wenn man zuviele Requests an Google sendet? Machst du das über Proxies?

HaPe   
27. Januar 2010, 13:57

Die Frage von Andre würde mich auch interessieren 😉

Ausserdem, sind Outgoinglinks, insbesondere auf Authoritys wie z.B. wikipedia, nun wirklich ein Rankingkriterium oder ist es ein SEO Märchen?

so   
28. Januar 2010, 01:34

Mich würde interessieren wie lange moch Deiner Meinung nach noch Keyworddomains ranken. Zur Zeit ist es ja so, dass fast jede davon unter den Top Ten ist, obwohl der content mehr als dürftig ist.

thodie   
28. Januar 2010, 09:50

Interessant wäre es, wenn man sich einen Pool von Webseiten herausgreift und diese anhand von definierten Qualitätskriterien klassifiziert. (Müsste wahrscheinlich manuell erledigt werden, aber wenn du Hilfe brauchst kannst dich bei mir melden 😉 Diesen Pool könnte man dann beobachten und dann qualitätsbezogene Fragestellungen beantworten.

Ist Content wirklich King? Welchen Einfluss haben userfreundliche Navigationen auf die Position in den SERPs? Welchen Einfluss hat die Useability allgemein? Wie weit sind die Suchmaschinen bei der Erkennung speziell für sie generierter Seiten?

Würde Euch sowas auch interessieren? Hab noch mehr Ideen.

Grüße thodie

Loewenherz   
28. Januar 2010, 13:13

Hi Johannes,
ich hatte dir ja schon vor einer Weile eine eMail geschickt. Neben Usability-, Schwankungs- und Ressourcen-Fragen zur Toolbox ging es da vor allem um das Thema „301er-Link vs. normalem Link“ unter verschiedenen Aspekten.
Alles Gute
Frank

Jens   
28. Januar 2010, 21:51

Hat die Verweildauer der User auf einer Webseite (misst Google ja über Googleanalytics) Einfluss auf das Ranking.
Bei einem Fehlklick bin ich ja meistens schnell wieder weg und bei guten Seiten bleib ich ja länger…

Mobile SEO   
29. Januar 2010, 13:40

KUENDIGE DOCH MAL EINEN SEO-STAMMTISCH AN!

Chris   
30. Januar 2010, 18:52

Was mich interessieren würde sind Themen zum vernünftigen Linkaufbau ( nicht Socialbookmarks oder Linkbait). Wie bekommt man Qualitativ hochwertige Links zu einer Webseite.

Abro   
1. Februar 2010, 01:29

@jens: ich glaube die verweildauer ist so lala. googles datenquellen dafür sind einfach nicht qualifiziert genug.
analytics – benutzt eben nicht jeder, v.a. private und einige ganz große portale nicht.
serps – verweildauer anhand klicktracking & co ist sehr schwierig. man macht ja schon mal mehrere seiten die interessieren in tabs auf etc.
aber spannend ists schon, dazu müssten wir allerdings daten zusammenwerfen. also vergiss es jens 😉

@loewenherz: +1 zum dämpfungsfaktor bei weitergeleiteten links!!

@mobile-seo: +1 für den stammtisch, auch im namen mehrerer kollegen. war die tage diskussionsstoff.

Mc.Mobb   
1. Februar 2010, 14:55

Gibt man bei Google.com als Suchbegriff ‚Wikipedia‘ ein, so erhält man natürlich als erstes einen Treffer auf wikipedia.org. Darunter wird eine Suchbox ‚Search wikipedia.org‘ angezeigt. Kann man das als Website-Owner steuern!?

babyfayze   
2. Februar 2010, 10:17

@Andre Soweit ich weiß gibt es über IPv6 keine Abfragelimitierung. Da kannst du parsen, wie du lustig bist xD

Götz   
4. Februar 2010, 17:02

Sehr interessant wäre doch mal eine detaillierte Analyse aller Google Filter/Penalties und vor allem eine Auflistung der Faktoren, die dazu führen.

lois   
7. Februar 2010, 23:12

mich wuerde interessieren, auf wievielen nr 1 positionen „Seo eigene sites“ mit affiliates und adsense angeboten liegen in prozenten.

lois   
7. Februar 2010, 23:14

verflixt die garten conny is ein avatar von meinem neuen projekt. sieht gut aus nich wahr? 🙂 so richtig gruen mit hut

akoe   
9. Februar 2010, 14:41

ich bin ebenfalls für einen aktuellen DMOZ-test.

Felix   
12. Februar 2010, 00:52

Der Sichbarkeitsindex nimmt leider ab?!- was mach ich falsch?

BerndSonnenschirm   
15. Februar 2010, 10:15

Mich würden Erkenntnisse interessieren über Domains als SEO-Werkzeug. Ganz konkret die Fragen:

– Wie wirkt sich der Redirect einer gekauften Domain (mit einigen guten Backlinks, etwa netzwelt.com) auf etwa netzwelt.de (mit weitaus mehr besseren Backlinks) aus?

– Wie kann ich die Links einer Domain auf eine andere mergen?

– Wie ist der zeitliche Ablauf?

– Worauf sollte ich achten, wenn ich solche Domains in die Finger bekomme?

– Wann sind solche Spielchen schädlich?

Falls das irgendwo schon einmal ausführlich behandelt wurde: Danke für den Link.

Kaminofen   
6. Mai 2010, 20:31

Neue Infothek mit jede Menge relevaten Inhalt zum Thema Kaminofen etc. Gibt es irgendwelche Einschränkungen wieviel Content pro Tag eingestellt werden sollte?- kann man zuviel Content einstellen?

Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.