Keywords

Der "Keywords"-Bereich im Ads-Modul hilft dir dabei, die Top-Keywords zu finden, für die deine Domain rankt und Werbeanzeigen geschaltet wurden.

Seitenweite Optionen

In der weißen Leiste zwischen der blauen Toolbox-Navigation und den Filtern befinden sich, wie generell in der Toolbox, allgemeine Einstelloptionen, die sich auf die gesamte Seite beziehen.

  • Datum auswählen: Wenn du kein Datum auswählst, zeigt die Toolbox die Daten für die aktuelle Woche an. Mit dieser Option kannst du in der Zeit zurückgehen und herausfinden, wie sich die Keywords und das Ranking der Website im Laufe der Jahre entwickelt haben.
  • Optionen: Hier kannst du die Tabelle auf deine persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen zuschneiden. Dank der Funktion „Spalten auswählen“ kannst du der Tabelle weitere interessante Spalten hinzufügen. Mit dem „Experten-Filter“ kannst du komplexe Filterkombinationen erstellen, die du auch speichern und laden kannst. 
  • Filter: speichere und lade die von dir erstellten Filter.
  • Datenquelle: die umfassendsten Daten liefert die Toolbox in der erweiterten Datenbasis für Mobile-SERPs. Diese ist als Standard auch bereits ausgewählt. Hier kannst du auf die Desktop-Treffer umschalten.
  • Export: mit diesem Button kannst du die dir angezeigte Tabelle exportieren. Lade (gefilterte) Keywords mit allen Daten und Spalten herunter. Mehr zu den Exports und Credits.
  • Shortlink erstellen: teile die Seite mit Personen, die keinen SISTRIX Account haben. Du erhältst einen individuellen Shortlink, der für ein paar Tage gültig ist und den du unbegrenzt weitergeben kannst.

Keywords-Tabelle

Die Tabelle zeigt die besten Keywords. Dafür berücksichtigen wir die Position der betreffenden Anzeige, die Wettbewerbsintensität sowie den Traffic für das jeweilige Keyword.

  • Keyword: Bezahltes Keyword.
  • Position: Anzeigenposition für dieses Keyword.
  • Typ:  Zeigt an, ob die Anzeige von Google Ads oder Google Shopping stammt. 
  • URL: Display-URL, die in der Anzeige angezeigt wird.
  • Suchvolumen:  Anzahl der monatlichen Suchanfragen für dieses Keyword im ausgewählten Land bei Google. Angezeigt wird ein Jahresdurchschnitt (12 Monate), so dass saisonale Effekt keinen Einfluss haben.
  • Wettbewerb: Der Wettbewerbswert für das Keyword.
  • Trend: Der Saisonalitäts-Trend für dieses Keyword.
  • CPC: Ein erwartbarer Cost-per-Click für das Keyword bei Google Ads.
  • Anzeigeposition: Position der Anzeige innerhalb der Suchergebnisseiten von Google (Seite, Oben, Unten).

Klicke auf den grünen Button „Jetzt filtern“, um einen oder mehrere Filter auszuwählen und die Daten nach deinen Wünschen zu sortieren.