Sichtbarkeitsindex für alle

Johannes Beus
Johannes Beus
21. Dezember 2009
Johannes Beus
Johannes Beus
Johannes Beus ist Gründer und Geschäftsführer von SISTRIX.

Der SISTRIX Sichtbarkeitsindex hat sich in den 2 Jahren seines Bestehens zu einem der wichtigsten Indikatoren für den Erfolg einer Domain im Googleindex entwickelt. Wie der Indexwert jede Woche berechnet wird, dazu hatte ich vor einiger Zeit bereits ein Posting verfasst – seitdem gab es einige spannende Ergänzungen: Hitmeister zeigt zum Beispiel den Zusammenhang zwischen Sichtbarkeitsindex und Googletraffic, Hanns macht sich Gedanken, wie viele Seiten eine Domain am Besten im Index haben sollte und bei SEO-Scene kann man sehen, wie stark sich ein einziger Link auf die Sichtbarkeit bei Google auswirken kann.

War der Wert bislang nur für Kunden der SISTRIX Toolbox verfügbar, möchte ich ihn jetzt, als eine Art vorgezogenes Weihnachtsgeschenk, kostenlos für alle zur Verfügung stellen. Um den Sichtbarkeitsindex einer Domain zu sehen, einfach auf dieser Seite hier die Domain in das Formular eingeben und absenden.

Für diejenigen, die den Sichtbarkeitsindex gerne beim Surfen parat haben wollen, haben wir die SISTRIX Toolbar entwickelt. Das Firefox Plugin nistet sich in der Statusleiste des Browsers ein und zeigt neben dem SISTRIX Sichtbarkeitsindex noch weitere, interessankte Indikatoren zur jeweiligen Domain beziehungsweise URL an. Hier geht es zum kostenlosen Download der Toolbar.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
caladan   
21. Dezember 2009, 14:36

vielen dank 🙂

hab die toolbar grad mal installiert. Wirst du die auch für den IE anpassen?

Johannes   
21. Dezember 2009, 14:39

caladan, ich denke eher nicht. Der Programmierer wird glaube ich nur unter Androhung schwerer Strafen irgendne Toolbar für den MSIE bauen …. 🙂

caladan   
21. Dezember 2009, 14:40

hihi immer diese abneigungen gegen MS 😉

ich empfehle die androhung der todesstrafe. hat bei uns auch geholfen 😉

gruß matthias

Sensei   
21. Dezember 2009, 15:17

Super Aktion, danke dir dafür. Habe mir gleich mal dir Toolbar runter geladen und werde etwas testen 🙂 Ein echt schönes Weihnachtsgeschenk.

@cladan wieso was verwundert dich an der Abneigung gegen MS?

caladan   
21. Dezember 2009, 15:24

ganz einfach: weil die anzahl der user mit IE im weltweiten vergleich grad mal 10% weniger ist als die anzahl der FF user.

im deutschen vergleich liegt der IE nur knapp 1% hinter dem FF. hier steht also die abneigung in keinem verhältnis zu der anzahl der user 😉

gerade große firmen geben einen browser als standard vor. dazu haben die meisten user in großen firmen keine admin rechte und können keinen ff installieren und sind so an den IE gebunden.

Jan-K   
21. Dezember 2009, 15:32

„gerade große firmen geben einen browser als standard vor.“
Aber einen SEO der seinen Browser nicht aussuchen kann habe ich noch nie getroffem unabhängig von der Firmengröße.

Bfri   
22. Dezember 2009, 09:30

Hey Johannes, da werden sich sicher viele freuen. Schöne Aktion vor Weihnachten. Ruhige Feiertage und einen guten Rutsch!

sherpatec.com   
22. Dezember 2009, 15:07

Vielen Dank für das schöne „Weihnachtsgeschenk“. Es wird (hoffentlich) viel Freude bereiten.

Avilion - der Zauberladen   
22. Dezember 2009, 20:55

Vielen Dank – Dieses Gadget ist spitze !!

seo2feel   
23. Dezember 2009, 02:16

Klasse Johannes! Danke für das nette Present.

Kolbi   
27. Dezember 2009, 22:36

Kann es sein, dass die Toolbar nicht mehr kostenfrei trotz API-Key funktioniert?

Johannes   
28. Dezember 2009, 16:43

Kolbi, nein, die Toolbar funktioniert weiterhin. Welche Probleme gibt es denn?

Kolbi   
28. Dezember 2009, 16:48

Habe nun gesehen, dass Sichtbarkeitsindex angezeigt wird nur der Verlauf offensichtlich nur für zahlende Kunden ist.

saunatester   
19. Januar 2010, 10:20

Hallo Johannes,
die Toolbar funktioniert bei Umlautdomains nicht.
Bspl. tools.sistrix.de/db/sch%C3%BCssler-salz.de/

Gruß aus Köln

gruendershop   
19. Januar 2010, 14:25

Eine Frage: wenn man bei der Abfrage einen Wert von 0,19 herausbekommt, ist das dann ein guter Wert? Und was ist der Maximalwert (von 0 bis …)?

MfG

Jan   
20. Januar 2010, 12:44

@gruendershop: kommt nachtürlich auf die Branche an, aber 0,19 klingt danach, als ob du erst vor kurzer Zeit angefangen hast. Als Anhaltspunkt: de.wikipedia.or besitzt zur Zeit gerade 6.225,43 😉

inlifeag   
22. Januar 2010, 18:06

Guter Einstieg! Hab mich nun ganz für das Tool entschieden und fahr halt nun nicht mehr im Urlaub 🙁 (vom mehr ausgegebenen Geld) *heul* 🙂 ausser es kommt nunr doppelt wieder rein…

Die Kommentarfunktion wird 30 Tage nach der Veröffentlichung des Beitrags deaktiviert.