Neue Pakete, mehr Daten & Funktionen: SISTRIX-Changelog 2021

In den letzten 13 Jahren haben wir SISTRIX kontinuierlich mit kostenlosen Updates verbessert. Das Jahr 2021 war eines unserer produktivsten Jahre, in dem wir Tools, Funktionen und Datenanalysen auf mehr als nur eine Suchmaschine ausgeweitet haben. Hier ist ein Blick auf das, was wir 2021 erreicht haben.

Neue Pakete und Kundenangebote

Unsere jüngste Änderung, eine wichtige Verbesserung der Zugänglichkeit, haben wir bereits 2020 in Angriff genommen, aber wir haben uns die Zeit genommen, auf Kunden, die Community und Branchenexperten zu hören, bevor wir mit der Arbeit daran begonnen haben. Nach monatelangen Tests und Optimierungen können wir sagen, dass dies die größte Änderung in der 13-jährigen Geschichte von SISTRIX ist.

Wir geben nicht nur Einsteigern Zugang zu fast allen Tools und Funktionen von SISTRIX, einschließlich der Linkdatenbank, des Technologie-Crawlers, des Onpage-Optimizers und des Keyword-Trackers, sondern wir haben auch ein beeindruckendes Upgrade-Paket für unsere bestehenden, treuen Kunden entwickelt. Mehr Details.

Erweiterte Keyword-Daten

Ein Großteil der Arbeit in diesem Jahr konzentrierte sich auf die Keyword-Daten. Wir haben nicht nur die Anzahl der verfügbaren Keywords und die Tiefe der SERP-Daten deutlich erhöht, sondern auch die Keyword-Übersichtsseiten neu gestaltet, um einen detaillierteren Überblick mit mehr Daten zu geben.

Zum Beispiel die durchschnittlichen Klickwerte, das Verhältnis von Suchanfragen über Mobile und Desktop, die Suchintention und eine Reihe von verwandten Keyword-Tools. Hier findest du genügend Informationen, um fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, ob du ein Content-Projekt erstellen willst und welche Keywords du im Cluster berücksichtigen solltest. SERPs-Daten, SERP-Feature- und SERP-Layout-Daten sowie ein führendes SERP-Archiv runden das neue Design ab.

Suchintention-Daten, direkt in der Keywords-Tabelle

Für erfolgreiche Content-Strategie-Projekte ist es wichtig, Informationen über die Suchintention der Nutzer in den SERPs zu haben. Handelt es sich hauptsächlich um einen Know-Intent, einen Do-Intent oder vielleicht um einen gemischten Intent? Je mehr Informationen du hast, desto besser können deine Inhalte ausgerichtet werden.

Unsere Keyword-Listen enthalten jetzt übersichtliche Informationen über die Suchintention und die SERP-Funktionen sowie Filter für beides. Außerdem zeigen wir die SERP-Vorschau mit dem Titel, dem Snippet und den Features an. Wir blenden sogar die aktuelle SERP ein, damit du die Suchintention bis ins kleinste Detail analysieren kannst, bevor du dich entscheidest, ein Keyword in deine Liste aufzunehmen. Weitere Informationen zu den Funktionen findest du hier.

Klick-Analyse und Trafficprognose

Durch unsere kontinuierliche Arbeit an der CTR-Modellierung sind wir jetzt in der Lage, Klickprognosen auf SERP-Basis zu erstellen. Die Modellierung berücksichtigt die SERP-Merkmale und die Formatierung für jedes einzelne Keyword und berechnet die entsprechenden Klicks für einen Monat. Damit musst du nicht mehr mit „Durchschnittswerten“ arbeiten, die zu schwerwiegenden Fehlberechnungen führen können. 

Diese Modellierung wird auch in der Traffic-Prognosefunktion verwendet. Füge eine Reihe von Keywords zu einer Liste hinzu und wir geben dir die Möglichkeit, den Traffic für variable Rankingpositionen vorherzusagen.

Keyword-Recherche-Workflow

Du musst deine Keywords nicht mehr in Tabellenkalkulationen exportieren. Wir haben Keyword-Discovery, die Listenverwaltung, die Filterung von Suchintention und das automatische Clustering verbessert, sodass du den gesamten Workflow in SISTRIX abwickeln kannst. 

Mit den neuen Produktpaketen kann jeder Kunde diesen durchgängigen Workflow nutzen. Willst du mehr erfahren? Dann besuche unsere Academy, wo wir dir alles im Detail erklären. Oh, und das ist eine weitere neue Funktion, die wir gerade eingeführt haben und die jeder nutzen kann.

Keyword-Ideen

Wenn du eine schnelle Möglichkeit brauchst, um Keywords und Content-Ideen zu finden, ist die Funktion Keyword-Ideen genau das Richtige für dich. Sie wurde jetzt verbessert und bietet dir mehr Informationen, Filter und die Möglichkeit, Keywords direkt zu einer Liste hinzuzufügen, mit der du die Keywords zu sinnvollen Themen zusammenfassen kannst. Das ist dein 10-Minuten-Contentstrategie-Tool. Weitere Informationen findest du hier.

Onpage-Crawler: Mehr Informationen, bessere Übersicht, hilfreiche Informationen

Wir haben den Onpage-Optimizer überarbeitet, damit es einfacher ist, den Fortschritt zu verfolgen, Probleme zu überprüfen und sie zu beheben. Außerdem haben wir die Anzahl der Probleme, die wir verfolgen, erhöht. Wir haben jetzt über 100 automatische Prüfungen, wie z. B. Warnungen vor dem Ablauf von SSL-Zertifikaten und verpasste Amazon-Affiliate-Möglichkeiten. Außerdem werden wir die Liste der Probleme nach der Wichtigkeit der URL priorisieren.

Wettbewerber-Vergleich

Die Analyse von Wettbewerbern ist entscheidend. Du solltest nicht nur die Bewegungen von eng verwandten Domains beobachten, sondern auch großartige Beispiele für erfolgreiche Domains in deinem Keywordbereich finden. Außerdem kannst du durch das Auffinden gemeinsamer Keywords zwischen Domains sofort eine Liste von Möglichkeiten erhalten. Unser 2021 Update liefert dynamischere Ansichten und sofortige Lückenanalysen.

Erfasse deine eigenen SERPs, wenn du sie brauchst

Unser neues Preismodell ermöglicht es jedem Kunden, seine eigenen Keyword-Sets zu überwachen und SERPs fast sofort auf Knopfdruck zu erfassen. In jedem Optimizer-Projekt kannst du Keywords, Standorte und Suchmaschinen festlegen und täglich überwachen. Wenn du darüber hinaus ein sofortiges SERPs-Update benötigst, kannst du das jetzt innerhalb des Projekts tun.

Link-Crawler, Link-Quellen und verbesserte Übersicht

Letztes Jahr haben wir unsere eigenen Link-Crawler aktualisiert, aber man kann nie genug Linkdaten haben. In diesem Jahr haben wir die verschiedenen Quellen für Linkdaten erweitert. Die Linkinformationen heben die wichtigen Domainzahlen hervor, anstatt die Gesamtzahl der Links, und es gibt eine Übersicht über die Linkveränderungen der letzten 12 Monate. Klicke die Veränderungen an, um weitere Informationen zu erhalten.

Movers and Shakers, jetzt mit Datum und Filter

Movers and Shakers, die Liste der Gewinner und Verlierer von Domains, wurde mit Datums- und Domainfiltern aktualisiert. Es ist jetzt möglich, bis zu 100 Tage zurückzuverfolgen, um zu sehen, wer in bestimmten Zeiträumen prozentual oder absolut gewonnen oder verloren hat. Du kannst Domains mit kleinen und großen Sichtbarkeitsindex herausfiltern und sogar nach Domainendungen filtern. Finde großartige Beispiele von Gewinnerdomains und finde auch potenzielle Kunden. Wo es Gewinner gibt, gibt es auch Domains, die Hilfe brauchen könnten.

Titlegate – Überwachung von Googles Titel- und Snippet-Änderungen

Als Google ankündigte, dass Titel neu geschrieben werden könnten, wurde die Community aufmerksam und nahm dies zur Kenntnis. Sorgfältig erstellte Titel wurden umgeschrieben und einige SEOs waren nicht glücklich darüber. Innerhalb einer Woche nach der Ankündigung hatten wir eine neue Funktion online, die sofort anzeigt, wie Google die Titel umschreibt. Diese Funktion baute auf der SERP Snippets-Analyse auf, einer weiteren neuen Funktion, die wir Ende 2020 eingeführt haben.

Historie Technologie-Nutzung

Wir haben eine Ende letzten Jahres eingeführte Funktion verbessert und unseren Technologie-Crawler um eine Historienansicht erweitert. Neben Informationen zu aktueller und früher aktiver Software und Web-Features zeigen wir nun auch die Historie der Veränderungen an. Für Agenturen, die an einem Pitch teilnehmen, für SEOs, die mit einem neuen Webprojekt beginnen, oder einfach, um die Software-Stacks von Wettbewerbern auszuspähen, ist technologisches Wissen wertvoll.

Wichtige Updates für unsere Amazon-Plattform-Daten

SISTRIX für Amazon befindet sich noch in der Beta-Phase, und wir haben intensiv an den Daten, den Funktionen, den Analysen und dem Feedback der Tester gearbeitet. Die Benutzeroberfläche wurde aktualisiert, um sie an die Qualität anzupassen, die du von SISTRIX erwartest. Hier ist eine Liste der neuen Funktionen, die du dort finden wirst:

  • Geschätzte Verkaufszahlen
  • Aktuelles Suchvolumen zusätzlich zum Jahresdurchschnitt
  • Analyse der Worthäufigkeit
  • Top-Produkte zu einem Thema
  • Erfolgreiche Markenlisten
  • Umfangreiche Keyword-Analysen und verwandte Keyword-Listen
  • Einfügen von bis zu 10000 Produktnamen oder ASINS in eine Liste zur weiteren Analyse
  • Keyword-Discovery für Amazon

…und vieles mehr

6 neue Länder, verbesserte Trenddaten und viele kleine Funktionen und Korrekturen dank des Feedbacks von Kunden und Mitarbeitern. Wir haben drei Projekte mit Informations-Content abgeschlossen, hunderte von Handbuchseiten aktualisiert, fast 100 Videoübersichten in das Hilfesystem eingefügt und solide Datenstudien veröffentlicht. Außerdem haben wir 10000 € für wohltätige Zwecke gesammelt.

2022 wird natürlich ein weiteres aufregendes Jahr und wir werden den Schwung beibehalten. Wir hoffen, du wirst es mit uns erleben.

Eine Sache noch…

Wird gerade mit unseren Daten aus Deutschland getestet.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare schreiben zu können.