Quick-Check: bis zu 4 Domains vergleichen

Du kannst bis zu vier Domains in der Toolbox gegenüberstellen. Wie das funktioniert, erfährst Du in diesem kleinen Tutorial. Der Vergleich basiert auf allen wichtigen Kennzahlen, die in der Toolbox zu finden sind. Die Ausgabe beschränkt sich auf die Werte der Module, die Du im Account derzeit aktiviert hast.


Schnellen Überblick über wichtige Kennzahlen

Trage in den Suchschlitz bis zu vier Domains ein. Trenne diese mit einem Komma, ohne Leerzeichen. Du wirst im Anschluss eine Tabelle erhalten in der alle vier Domains im direkten Verglich gegenübergestellt werden.

quick-check-01

Wenn Du schon eine Domain in den Suchschlitz eingegeben hast und auf der Domain Überblick Seite bist, kannst Du zudem den „Mit Wettbewerbern vergleichen“ Link in der „Domain Überblick“ Box nutzen.

Der vollständige Vergleich sieht nach Eingabe der Domains wie folgt aus.

quick-check-02

Wie Du siehst, hast Du hier einen sehr guten Überblick über wichtige Kennzahlen der Domains. Gerne gehen wir nachfolgend nun die einzelnen Bereiche mit ein paar Erläuterungen durch.

SEO-Daten vergleichen

Beachtet man grundlegende Daten wie Sichtbarkeit, PageRank und die Anzahl der Keywords, dominiert die dritte Domain in ihrem Heimatland im Vergleich zu den drei Mitbewerbern aus den USA. Ein sehr wichtiger Punkt ist auch die Anzahl der TOP-Rankings. Die dritte Domain hat auch hier deutlich mehr Rankings auf Seite 1 (Top 10) bei Google.

quick-check-03

Social Signals vergleichen

Soziale Signale machen deutlich, wie aktiv eine Seite Informationen über Twitter, Facebook, Google+, LinkedIn und Pinterest teilt. Mit einer hohen Aktivität geht zwar nicht gleich einher, auch viele „Follower“ im jeweiligen Netzwerk zu haben aber wenn dies der Fall ist kann man seine Botschaften sehr präzise im Web verteilen.

quick-check-04

Hier wird deutlich, dass die Seitenbetreiber offenbar unterschiedliche Richtungen einschlagen und jeweils andere Soziale Netzwerke bevorzugen. Es gibt keine Domain, die über alle Netzwerke hinweg die meisten Social Signals hat.

SEM-Werte im Vergleich

Schalten Deine Mitbewerber Anzeigen über Google AdWords und wenn ja, wie hoch ist die Aktivität? Der Vergleich der vier Domains gibt Dir darüber einen kurzen Überblick.

SEM Vergleich

Die Stärke der ersten Domain ist bei Google AdWords direkt zu erkennen. Sie verfügt über Rankings zu den meisten Suchbegriffen und rankt mit ihren Anzeigen am häufigsten oberhalb der organischen Suchergebnisse. Außerdem werden Anzeigen gut optimiert oder das Budget bei jeder Anzeige ist sehr hoch. Darauf deutet eine durchschnittliche Position 3 aller Anzeigen hin.

Universal-Search vergleichen

Hier siehst Du in der ersten Zeile die Anzahl der gesamten Rankings in allen Bereichen. Anschließend kannst Du mit einem Blick erkennen wie eine Domain bei Google Shopping, News, Blogs, Bilder, Videos oder Maps rankt.

Universal Search

Alle analysierten Seiten haben in diesem Fall eher wenige Rankings in der Universal Search. Wenn Du selbst viel mit Videos arbeitest, solltest Du auch den SISTRIX Video Rich Snippet Generator kennenlernen. Mit diesem kannst Du Videos nach Schema.org Markup einbinden.

Linkdaten vergleichen

Abschließend in diesem Vergleich werden Dir Daten aus dem Link-Modul gezeigt. Sehr eindrucksvoll kannst Du hier erneut die Dominanz von Domain 1 sehen. Ob bei der Gesamtzahl der Links oder bei der Domain-Popularität, die erste Domain führt in allen Bereichen.

Link-Modul Daten vergleichen

Aus dem gesamten Vergleich geht die erste Domain als eindeutiger Gewinner hervor. Zwar hat sie nicht die meisten Top 10 Rankings, führt aber sonst in allen wichtigen Bereichen.

Fazit

Details kann man einem Vergleich nicht entnehmen. Einzelne Werte jedoch kriegst Du in Sekunden aufgezeigt und kannst grobe Einschätzungen treffen. Weiterführende Analysen kannst Du dann für jede Domain separat in der SISTRIX Toolbox vornehmen.


Vergleiche auf Host-, Verzeichnis- und URL-Ebene

Du kannst natürlich auch andere Ebenen miteinander vergleichen.

Hosts lassen sich noch, wie bei den Domains beschrieben, per Komma getrennt, eingeben. Verzeichnis- und URL-Vergleiche können wie folgt initiiert werden:

Wenn das Protokoll (http:// oder https://) in den Suchschlitz mit eingegeben wird, erscheint kurz danach, unter der Suchleiste, die Auswahlmöglichkeit „Mit anderen URLs vergleichen“.

mit_anderen_urls_vergleichen

Darüber öffnet sich der Dialogbildschirm in dem Du Verzeichnisse und URLs vergleichen kannst.