Der SISTRIX SEO-Newsletter: Jetzt anmelden!

Warum liefert eine Google-Suche mit dem Anführungszeichen-Operator manchmal mehr Ergebnisse als ohne?

Eine Google-Suche kann mit unterschiedlichen Suchoperatoren durchgeführt werden. Der Operator Anführungszeichen ["keyword"] liefert Ergebnisse, die dem genauen Wort oder der genauen Wortgruppe entsprechen.

Man spricht spricht in diesem Falle von einem „Exact Match“, zu deutsch: „genaue Übereinstimmung“.

Verwenden Sie Anführungszeichen, um nach einem genauen Wort oder einer Gruppe von Wörtern in einer bestimmten Reihenfolge zu suchen. Diese Option ist zum Beispiel bei der Suche nach Liedtexten oder Literaturzitaten praktisch.

Verwenden Sie diesen Operator nur, wenn Sie nach einem ganz bestimmten Wort oder einer bestimmten Wortgruppe suchen möchten, da ansonsten hilfreiche Ergebnisse ausgeschlossen werden könnten.

Google Online-Hilfe

Verwendet man den Exact-Match-Suchoperator, so wird die Anzahl der Suchergebnisse in der Regel geringer, da man die Ergebnisse im Vorfeld filtert bzw. einschränkt.

Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass eine Google-Suche mit dem gesuchten Keyword in Anführungszeichen gesetzt [„keyword“] mehr Ergebnisse zurückliefert, als die selbe Suche ohne entsprechenden Operator [keyword].

Die oben dargestellte Suche ohne Anführungszeichen liefert weniger Suchergebnisse als die unten dargestellte Suche mit dem Exact-Match-Suchoperator.

Eine Google-Suche mit dem Suchoperator Anführungszeichen (Exact-Match) nach [„opel astra“] liefert in unserem Beispiel mehr Ergebnis-Treffer als die selbe Suchanfrage ohne Anführungszeichen [opel astra].

Bei Exact-Match-Suchanfragen wird tiefer im Index gesucht

Nun sollte man meinen, dass Einschränkungen in der Suche naturgemäß zu weniger Ergebnissen führen. Google erklärt dieses Phänomen dadurch, dass man bei einer Exact-Match-Suchanfrage manchmal tiefer im eigenen Index suche, um sicherzustellen, dem Suchenden so viele Suchergebnisse anzeigen zu können, die seinen Suchkriterien entsprechen.

In a few cases, this actually may happen because of the way we fetch results for you. With the high volume of sites available to search, Google separates its index into tiers so that more relevant documents can be refreshed at a higher rate. If you use quotations, we will search through more of the tiers to find as many results that fit your specific search. That means that it’s possible for a search with quotations to dig deeper than a similar search without, and potentially return a higher number of results because of it.

Kousha Navidar, Community Manager, Google Search

Google unterteilt seinen Index in mehrere Schichten, auch TIER oder Layer genannt. Druch die Mehrschichtigkeit des Indexes ist es Google möglich, mehr relevante Dokumente mit einer höheren Geschwindigkeit zu aktualisieren – Stichwort: Google Caffeine Update.

Bei einer Suchanfrage mit dem Anführungszeichen-Operator kann es manchmal passieren, dass Google mehrere Schichten seines Indexes durchsucht, um auch wirklich das beste exakte Suchergebnis zurückzugeben. Bei dieser Suche in tieferen Schichten des Index können dann ggf. mehr qualifizierte Ergebnisse geliefert werden als bei einer „normalen“ Durchsuchung des Index ohne einer Exakt Match-Suchanfrage.

Weitereführende Informationen zu diesem Thema:

Ähnliche Beiträge